Information:

Nach Ihrer Buchung und erfolgreicher Bezahlung wird Ihr Webinar in der Regel innerhalb von fünf Minuten für Sie freigeschaltet. Bei Bezahlung per Banküberweisung kann die Freischaltung länger dauern, da der Zahlungseingang  manuell verbucht wird (bis zu 2 Werktagen). Ihr gebuchtes Webinar wird in der linken Menüleiste eingeblendet und kann mit einem Klick aufgerufen werden. Bitte achten Sie darauf, dass Sie eingeloggt sein müssen, um auf Ihr Webinar zugreifen zu können. Nach der Verbuchung der Bezahlung wird der Zugang Ihres Webinars aktiviert. Sie haben  dann 30 Tage lang Zugriff und können Ihr Webinar in dieser Zeit beliebig nutzen.

Das Datum 31.12.2018 ist für den Zugriff nicht relevant, es dient technischen Zwecken !!!!!

CBASP Webinar@home (Datum links irrelevant, s.o.)

Dozentin: Prof. Dr. Eva-Lotta Brakemeier

CBASP wurde spezifisch zur Behandlung der chronischen Depression als schulenübergreifende Psychotherapie entwickelt, wobei die Strategien auch bei anderen Patienten (insb. mit frühen traumatisierenden Beziehungserfahrungen) hilfreich erscheinen. Als besonders innovativ und hilfreich wird die Beziehungsgestaltung durch umsichtige Selbstöffnung des Therapeuten betrachtet.
In unserem drei-tägigen Webinar mit insgesamt 16 Unterrichtseinheiten erhalten Sie eine theoretische Einführung und Vertiefung in CBASP, Informationen zu wissenschaftlichen Grundlagen sowie Einblicke in die Praxis anhand von Therapiedemonstraitonsvideos mit Untertiteln, die das therapeutische Vorgehen transparent machen. Sie werden immer wieder aufgefordert selbst kleine Übungen durchzuführen und sich so aktiv mit den Inhalten auseinander zu setzen.

Ziele:
Sie bekommen die wichtigsten theoretischen Hintergründe praxisnah vermittelt und sollen mit den spezifischen Strategien und Techniken des CBASP, wie die Erhebung der Liste prägender Bezugspersonen, Übertragungshypothesen, Situationanalyse, Interpersonelle Diskriminationsübung und diszipliniertes persönliches Einlassen vertraut werden.

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in allgemeinen therapeutischen Basistechiken.
Natürlich erhalten Sie auch für den Besuch der Webinare Fortbildungspunkte (CME). Voraussetzung dafür ist die erfolgreiche Teilnahme an unserem Wissenstest am Ende jedes Webinartages. Um den Wissenstest zu bestehen sollten Sie 7 der 10 gestellten Fragen richtig beantworten. Aber Achtung: Sie haben maximal 3 Versuche, um zu Bestehen und Ihre CME Punkte zu erhalten.

CBASP Aufbau und Praxiskurs zum Webinar:
Mindestens ein Mal jährlich bieten wir einen CBASP Intensivkurs (36 UE) in dem Sie das Erlernte im praktischen Üben mit Kollegen unter Supervision von erfahrenen Dozenten vertiefen können. Die Kombination des Webinars mit dem Intensivkurs führt zum Erwerb der für die Zertifizierung notwendigen theoretischen Einheiten. 

Literatur:
McCullough J. P. (2000) Treatment for Chronic Depression. Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy. New York: Guilford Press.
Schramm E., Schweiger U., Hohagen F., Berger M (2006). Psychotherapie für chronische Depression. Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP) von James P. McCullough. München: Elsevier.
Brakemeier, E.-L. & Normann, N. (2012). Praxisbuch CBASP: Behandlung chronischer Depression. Beltz: Weinheim, Basel.

Nummer
1/18
Status
Buchung möglich
Veranstalter
Zielgruppe
Psychologische und ärztliche PsychotherapeutInnen sowie psychologische PsychotherapeutInnen in Ausbildung und AssistenzärztInnen in Weiterbildung zum Facharzt.
Ort
Gebühren
€ 290,00 pro Person
Kontakt
Kalender-Datei Jetzt buchen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok